Kontaktformular

REIMANN IMMOBILIEN
Aachener Str. 1158a
50858 Köln

Tel: 02234-933 5555
Fax: 02234-933 5550
Email: info@reimann-immobilien.de


Route planen

Reimann Immobilien

Wohnen am Schloss mit herrlicher Parkanlage!

Film zur Immobilie

Virtueller 360° Rundgang

Lageinformation

PLZ53332
OrtBornheim

Preise/Konditionen

Nebenkosten355 €
Kaution2.100 €

Objektdaten

Objektnummer1001-2599
ObjektartWohnung
Wohnfläche74 m²
Baujahr1986
Verfügbar abnach Vereinbarung

Ausstattung

Zimmer3
Schlafzimmer2
Badezimmer1
KücheEinbauküche
ZustandGepflegt

Grundrisse | Pläne | Dokumente

Objektbeschreibung Sie suchen einen Ruhepol in stilvollem Ambiente. Die hier zu vermietende Immobilie, welche unter Denkmalschutz steht, bietet Ihnen genau den Rahmen, den Sie brauchen. Über das große schmiedeeiserne Tor erreichen Sie den Schlossvorplatz mit seinem alten Baumbestand, der im Sommer herrliche Schattenplätze bietet. Das zentral gelegene Schloss aus dem 17. Jahrhundert wird eingerahmt von den alten Wirtschaftsgebäuden, die sämtlich in Wohnungen aufgeteilt wurden. Die Wohnung befindet sich im 1. Obergeschoss der links liegenden Wirtschaftsgebäude und verfügt über ein helles Wohn-Esszimmer, zwei Schlafzimmer, eine Küche, ein Badezimmer mit Dusche und ein Gäste-WC. Ein praktischer kleiner Abstellschrank in der Diele bietet Platz für Staubsauger und Co.

Im Badezimmer befindet sich der Anschluss für Ihre Waschmschine. Trocknungsmöglichkeiten gibt es im Trockenspeicher. Daneben befindet sich auch der zu Ihrer alleinigen Verfügung stehende Speicherraum.
Außerdem gibt es einen gemeinschaftlichen Fahrradkeller.
Zur Wohnung gehört auch ein kleiner Gartenbereich zur alleinigen Nutzung. Dieser wird zur Zeit von einem freundlichen Nachbarn gepflegt. Hier erfolgen Absprachen untereinander über die weitere Nutzung. Hinter dem Gartenbereich gelangen Sie in die gepflegte Parkanlage, die zur Schlossanlage gehört. Dort genießen Sie den alten Baumbestand, den herrlichen Blick in die Parkanlagen und vor allem die Ruhe, die diese prächtige Anlage ausstrahlt. Da der Park und die gesamte Schlossplatzfläche natürlich einiges an Pflege bedürfen, damit Sie diesen idyllischen Platz genießen können, sind die Nebenkosten relativ hoch. Hierin sind aber die gesamten Gartenpflegearbeiten, Treppenhausreinigung und üblichen Hausmeisterdienste enthalten.

Die Stellplatzmöglichkeit für Ihr Fahrzeug (ein Carport in der Remise) ist ein wenig abseits gelegen, damit auch die Motorengeräusche nicht Ihre Ruhe stören.

Sollten Sie Kinder haben, freuen sich diese über den großen Sandkasten sowie eine große Grünfläche im Außenbereich der Hofanlage und wenn Sie den Tag gerne mit einer kleinen Laufeinheit starten oder beenden, so können Sie dies problemlos in der Parkanlage durchführen.

Es wird eine Staffelmiete vereinbart mit einer jährlichen Erhöhung um 20,00 €.

Energieausweis / Energieversorgung

HeizungsartZentralheizung BefeuerungsartGas
Baujahr1986 ZustandGepflegt
HeizungsartZentralheizung
BefeuerungsartGas
Baujahr1986
ZustandGepflegt
Ausstattung Die Wohnung wurde in den 90\'er Jahren, wie die gesamte Anlage, neu aufgebaut und modernisiert. Gerade erst wurden die Böden im Wohnzimmer, den beiden Schlafzimmern und dem Flur erneuert, ebenso wurde das Badezimmer sowie das Gäste-WC komplett saniert. Lediglich die Küche wurde nicht verändert. Die hier befindliche Einbauküche kann vom Mieter kostefrei übernommen werden.
Die doppelt verglasten braunen Holzfenster bieten einen Blick auf die beeindruckende Schlossanlage.
Beheizt wird die Wohnung über eine Fußbodenheizung, die über die Gaszentralheizung gespeist wird. Durchlauferhitzer in Küche und Bad sind für das Warmwasser zuständig.
Der Fernsehempfang erfolgt über eine Gemeinschaftssatelliten-Anlage.
Lagebeschreibung Im Jahre 1731 wurde durch den berühmten Baumeister Johann Conrad Schlaun die Burganlage in Rösberg erbaut. Diese umfangreiche Anlage wurde im Stil des rheinisch-westfälischen Barocks errichtet. Leider fiel das schöne Anwesen im Jahre 1941 einem Bombenangriff zum Opfer und brannte völlig aus. Im Zuge weitreichender Wiederaufbaumaßnahmen in den 1990er Jahren ist die Burg als Wohnanlage grundlegend erneuert worden.
Das heutige Schloss Rösberg liegt in einer außergewöhnlichen Lage des Vorgebirges mit freiem Blick auf die Köln-Bonner Rheintalebene. Inmitten einer weitläufigen Parkanlage gelegen und über eine alte Kastanienallee zugänglich, liegt das Schloss zwischen Bornheim-Rösberg und Bornheim-Merten in ländlicher Struktur, die entspanntes und luxeriöses Wohnen möglich macht.

Bornheim bietet in seiner Gesamtheit eine sehr gute Infrastruktur. Vom Schloss aus erreichen Sie die Autobahnen A553, A555 und A61 in 10, 16 bzw. 9 Min. Eine Haltestelle der KVB Linie 18 (Köln/Bonn) ist nur ca. 2 km entfernt. Eine Busverbindung dorthin erreichen Sie fußläufig in 5 min. Im benachbarten Sechtem gibt es ferner einen Bahnhof der Bundesbahn mit der Verbindung Wuppertal-Köln-Bonn-Koblenz. Die wichtigsten Einkaufsmöglichkeiten sind in Bornheim vorhanden, ebenso Kindergärten und Schulen. Die Grundschule und Kindergärten sind fußläufig erreichbar. Alle weiterführenden Schulen befinden sich in Bornheim, Bonn und Brühl. In fußläufiger Nähe gibt es einen Sportplatz sowie einen Reitstall. Außerdem bietet das Naherholungsgebiet \"Kottenforst\" viele Möglichkeiten zum Wandern, Joggen, Walken und Rad fahren.
Sonstiges Baujahr: 1986
Heizungsart: Zentralheizung
Befeuerung/Energieträger: Gas

Besichtigungstermine

  • Keine Termine vorhanden.

(* Diese Termine dienen lediglich als Vorschläge und sind unverbindlich. Sollten Sie Interesse haben das Objekt an oben genannten Terminen zu besichtigen, teilen Sie uns dies bitte per Kontaktformular, Telefon oder E-Mail mit.)